Im Alltag liegt unsere Konzentration oft im Außen.
Vor allem Stress und Angst können dazu führen, dass wir uns selbst weniger wahrnehmen.
Oft vergessen wir uns selbst zuzuhören, unsere Bedürfnisse zu spüren und kommen so aus unserer Kraft, bzw. verlieren das Vertrauen. Diese Herausforderungen kennen wir alle.
Umso wichtiger ist, dass wir uns selbst Zeit schenken, um wieder in die eigene Mitte zu kommen, aus der wir Kraft und Energie schöpfen und unser Potential erkennen und leben können.

 

Was dich erwartet:

In unserem Tagesretreat praktizieren wir gemeinsam Techniken, die dir ermöglichen dich selbst achtsam zu beobachten, dich mit deinen Erfahrungen mitzuteilen, eventuellen Stress abzubauen und die Kraft in dir, in deinem Inneren zu spüren. 
Wir arbeiten mit dem eigenen Körper, mit dem eigenen Atem und stärken so das Feuer in uns.
Wir achten darauf, dass wir ausreichend Pausen nutzen, um das Erlebte zu verinnerlichen.
Ebenso praktizieren wir Techniken, die uns Ruhe und Entspannung bringen.

Es ist keine Vorerfahrung notwendig.

Freue dich auf Techniken aus dem Kundalini-Yoga, MBSR, Pranayama, Heilmantra chanten, Entspannung des ganzen Körpers, weitere Achtsamkeitsübungen.

Wir erschaffen dir einen sicheren und entspannten Raum, in dem du getragen und geleitet wieder in die Verbindung mit dir Selbst kommen kannst.

Der Retreat findet mit mindestens 3 bis maximal 8 Teilnehmern statt.

Unser Tag startet um 9 Uhr und endet um ca. 16:30 Uhr.

 

Fühlst du dich angesprochen? Wenn Ja, dann melde dich jetzt an.

Wir freuen uns auf dich!

Lena und Markus

 


Cookie Consent mit Real Cookie Banner